Emplacement du domaine
Photos du domaine

Sion - Domaine de Clavoz


Das Rebgut Domaine de Calvoz erstreckt sich auf langen, von Trockensteinmauern unterstützten Terrassen, unterhalb der gleichnamigen Wasserleite. Die 1453 durch den Bischof von Sitten erbaute Wasserleite (französisch « bisse de Clavoz ») ist für die sonnenverbrannten Reben eine wahre Lebensader.
Der dünne, lehm- und kalkhaltige Erdboden ruht auf Schiefergestein.
Das Mikroklima und die Vegetation erinnern an die Provence.

Die Weine der Domäne haben den Tonfall des Terroirs: Sie sind wuchtig und warmherzig.

Wir pflegen auf dem Domaine de Clavoz folgende Sorten :

Weisse Gewächse :

Chasselas - Altesse (Roussette) - Riesling (Petit Rhin) - Chardonnay

Rote Gewächse :

Pinot Noir

Création de site internet
Nanoxi StarterKit ver.2.0.20.0 (6.1.6)
WIN-O4MUTCVBDND